Kunst Raum Praxis

Lebenslauf De Hahn

Freischaffend tätig als Maler, Grafiker und Objektmacher seit 1992 beschließt der Künstler De Hahn (Detlef Guhl), mit seiner letzten Ausstellung im Oktober des Jahres 2015 seine aktive künstlerische Tätigkeit zu beenden. Als Kurator der Galerie KUNST RAUM PRAXIS wird er aber auch weiterhin zweimal im Jahr für sehenswerte und spannende Kunst von interessanten Künstlerinnen und Künstlern sorgen.
seit 2014 Kurator im KUNST RAUM PRAXIS in der Praxis Dr. Christoph Söllenböhmer, Berlin

2014 – 2017 Veröffentlichung der Serie »Die weißen Bücher
von Detlef Guhl«
2015 Veröffentlichung der Erzählung »SPLITTER – Eine Nachkriegsgeschichte«
2012 Veröffentlichung des Lyrik-Bandes »… dem Herzen so nah«
2011 Veröffentlichung des Lyrik-Bandes »… neben der Venus«
2010 Umzug nach Berlin
1998 – 2006 Kurator der Galerie WITTHUS in Greetsiel
1995 – 1997 Mitbegründer und Kurator der Galerie FORUM S in Norden
1993 – 2007 mit seiner Frau Margret Initiator und Organisator der Kleinkunst in Norden und des „September-Event“ im Theater der Stadt Norden
1993 Gründung der Kleinkunstbühne »Alte Backstube« in Norden
seit 1992 Freischaffender bildender Künstler
1989 Hinwendung zur Kunst mit gesellschaftspolitischen Ambitionen
1975 – 1992 Tätigkeit als Bauingenieur
1972 – 1975 Studium, u.a. Darstellende Geometrie an der Universität Essen

Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
seit 1989 im gesamten Bundesgebiet, z.B. in Berlin, Hamburg, Dortmund, Essen, Köln, Solingen, Emden, Marbach a.N., Waren und Hohenstein-Ernstthal

Aktionskunst und Rauminstallation
2015 »Bilder für ein Leben in Farbe« für das patenprojekt berlin e.V.
2009 »Kunst für die Kunstschule« im Bürgerhaus Norden
2008 Teilnahme am Kultursommer RHEINLAND-PFALZ, Schönecken
2002 Teilnahme an der 4. Internationalen Ausstellung
»GLASPLASTIK«, Munster
2002 »Gewaltige Bilder gegen Gewalt« für das Jugendhaus Norden
1995 »TERRALYSE« im ZEISS-Großplanetarium, Berlin

1994 Teilnahme an der Aktion »GRUNDSTEIN-KISTE« des Kunsthauses Langenberg in Langenberg/Rhld.
1993 »Villon« in der Kleinkunst-Galerie »Alte Backstube«, Norden